Pholcus phalangioides (Zitterspinne)

Springe zu: Seitenhierarchie.
Spinne an Decke · 02.05.2005 · Siegburg-Kaldauen

Das Weibchen der Großen Zitterspinne wird bis 1cm lang. Die Beine sind deutlich länger und sehr dünn. Die Zitterspinne wird deshalb oft fälschlich als Weberknecht bezeichnet. Sie ist aber leicht durch die für Webspinnen charakteristische Zweiteilung in Kopf und Rumpf von den Weberknechten zu unterscheiden.


tweet this share on facebook   © 2005-2017 – zuletzt geändert am 21.06.2010
Verbraucherinformation: enthält XHTML1.0, CSS und eine Anbieterkennzeichnung.

Navigation