Thlaspi cepaeifolium (Rundblättriges Hellerkraut; Rundblättriges Täschelkraut)

Habitus · · Große Steinscharte (Allgäuer Alpen) · 2259 m

Das Rundblättrige Hellerkraut besiedelt Kalkschutt ab etwa 1500m Höhe. Die lila Blüten erscheinen sofort nach der Schneeschmelze.