Trägst Du sie immer noch?

Auf einer Wanderung mussten zwei Zen-Mönche einen Fluss überqueren.

Am Ufer stießen sie auf eine junge Frau, die Angst hatte, den Fluss zu überqueren.

Einer der Mönche hob sie auf seine Schultern, trug sie über den Fluss, und setzte sie am anderen Ufer wieder ab. Dann setzten die beiden Mönche ihre Wanderung fort.

Nach einer Stunde sprach der eine Mönch den anderen an:

Du weißt schon, dass wir keinen Kontakt zu Frauen dürfen? Und Du hast sie sogar angefasst und getragen!

Da begann dieser zu lachen:

Ich habe die Frau am Flussufer abgesetzt. Trägst Du sie immer noch?