So bekämpft Köln die Kriminalität

Geschrieben von am .

Die Stadt Köln geht mit einer aufwändigen Maßnahme massiv gegen die Kriminalität vor:

(Anzeigetafel: „Achten Sie auf Taschendiebe“) (Anzeigetafel: „Achten Sie auf Taschendiebe“)

Das ist ein guter erster Ansatz, allerdings noch etwas ungerichtet. Man sollte gezielter vorgehen.

Die Stadt Lewisham zeigte schon vor acht Jahren, wie man es richtig macht:

(Tafel „Beware of street robbers”)

So sieht vorbildliche Kriminalitätsbekämpfung aus.


Nachtrag 1: Köln hat den Kampf intensiviert.

Nachtrag 2: erster Erfolg: einer der Stadtverunreiniger wurde identifiziert.

Nachtrag 3: ein massiver Schlag gegen die organisierte Kriminalität.

Nachtrag 4: einem schwerkriminellen Dieb wurde das Handwerk gelegt.