Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Schlager ist nur ein Wort

Zu Gast bei Alfred Biolek: Katja Ebstein, die beim Grand Prix d'Eurovision de la Chanson 1970 mit dem Lied "Wunder gibt es immer wieder" und 1971 mit dem Titel "Diese Welt" den dritten Platz belegte, mit "Theater" neun Jahre später sogar den zweiten Platz; Mary Roos, die beim Grand Prix d'Eurovision 1972 mit dem Lied "Nur die Liebe läßt uns leben" ebenfalls den dritten Platz belegte und mit "Aufrecht gehn" zwölf Jahre später abermals erfolgreich teilgenommen hatte, Chris Roberts, der ewig jugendliche Star des Hits "Du kanns nicht immer siebzehn sein", sowie Frank Schöbel, langjähriger Hitparaden-Erster in der DDR.

  1. 10.03.1998 23.00, ARD, Boulevard Bio
  2. 14.03.1998 23.05, 3SAT, Boulevard Bio
  3. 15.03.1998 11.30, MDR, Boulevard Bio
  4. 31.05.1999 10.00, Hessen 3, Boulevard Bio
HTML · CSS ·