Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Risiko Blut: Wenn der Lebenssaft krank macht

Mit einem Verbrauch von über vier Millionen Blutplasmakonzentraten und ähnlichen Produkten liegen die Deutschen an der Weltspitze. Aber mit dem Einsatz dieser Mittel sind viele Risiken verbunden, zum Beispiel Hepatitis- oder HIV-Infektionen. Die heutige Sendung zeigt auf, welche Symptome auftreten können, wenn der rote Lebenssaft uns krank macht, und welche Therapiemöglichkeiten es gibt. Dazu begrüßt Jürgen Fliege unter anderem den Direktor des Institutes für Transfusionsmedizin an der Charité in Berlin, Professor Holger Kiesewetter. Dieser Experte plädiert für einen minimalen Transfusionseinsatz und forscht nach Alternativen.

  1. 06.04.1998 16.00, ARD, Fliege
  2. 07.04.1998 03.00, ARD, Fliege
  3. 07.04.1998 11.00, Hessen 3, Fliege
  4. 06.08.1998 16.00, ARD, Fliege
  5. 07.08.1998 11.00, Hessen 3, Fliege
  6. 07.08.1998 12.00, SWR, Fliege
HTML · CSS ·