Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Tatsache oder Einbildung? - Übernatürliche Phänomene

Anfang der 70er Jahre verblüffte Uri Geller die Fernsehzuschauer durch das Verbiegen von Löffeln, ohne diese auch nur anzurühren. Ungläubiges Staunen rufen auch telepathische Erlebnisse hervor. Seit Jahrzehnten versuchen Wissenschaftler, solche Phänomene zu enträtseln, doch eine allgemein anerkannte naturwissenschaftliche Erklärung liegt noch nicht vor. Heute stellt Jürgen Fliege Gäste vor, die paranormale Fähigkeiten besitzen, und befragt einen Experten über den Stand der Erforschung dieser Phänomene. Für Rückfragen: TeleTime, Katika Giermaier/Christiane Tomic,

  1. 17.06.1998 16.00, ARD, Fliege
  2. 18.06.1998 02.55, ARD, Fliege
  3. 18.06.1998 11.00, Hessen 3, Fliege
HTML · CSS ·