Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Männer sind Mimosen

Beim kleinsten Schnupfen liegen sie "schwerkrank" danieder, und jedes Leiden wird zur Lebensbedrohung. Der Mann an sich ist eben ein Mimöschen. Er leidet gern und oft. Nicht nur wenn er kränkelt, sondern auch wenn seine Eitelkeit verletzt wird, oder er sich wieder mal ungerecht behandelt fühlt. Doch das "starke" Geschlecht leidet nie still und unbemerkt - sondern mit Genuß und offensichtlich. Das selbst die härtesten Kerle eigentlich kleine Sensibelchen sind, erfahren Sie heute bei "Ilona Christen".

  1. 28.09.1998 15.00, RTL, Ilona Christen
  2. 29.09.1998 04.10, RTL, Ilona Christen
HTML · CSS ·