Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Vergewaltigung in der Ehe gibt es nicht!

In vielen Fällen von Vergewaltigung kennen die Opfer den Täter. In einem bestimmten Fall kennen sie ihn sogar bestimmt: bei einer Vergewaltigung in der Ehe. Laut deutscher Rechtsprechung eine Straftat. Allerdings oft schwer nachweisbar. Die heutigen Gäste von "Hans Meiser" behaupten sogar, daß es diese gar nicht gibt. Weil man als Ehefrau dem eigenen Mann Sex nicht verweigern darf? Ob es Argumente gibt, die diese These untermauern, sehen Sie heute.

  1. 25.03.1999 16.00, RTL, Hans Meiser
  2. 26.03.1999 03.20, RTL, Hans Meiser
HTML · CSS ·