Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Vaters Tochter, Mutters Sohn: Was ein Leben zusammenhält

Die tiefsten menschlichen Bindungen sind jene zu den Eltern. Nicht nur Muttersöhnchen bleiben ein Leben lang im heimischen Nest, auch viele Töchter haben eine enge Bindung an die Eltern. Selbst tägliches enges Zusammenleben bringt sie nicht auseinander, und die Partner werden einfach mit einbezogen. Jürgen Fliege redet mit Nesthäkchen und Muttersöhnen, Eltern und Partnern.

  1. 21.07.1999 11.00, Hessen 3, Fliege
HTML · CSS ·