Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Fernsehen - Traum und Wirklichkeit

Traumfabrik Fernsehen - Bilder aus allen Erdteilen, Informations-, Unterhaltungs- und Ratgebersendungen vermitteln dem Zuschauer den Eindruck einer aufregenden Berufswelt, in der man immer mitten im Geschehen und mit den Stars auf Tuchfühlung ist. Die "Fernsehmacher" sehen sich oft aber ganz anders. Sie kennen die Arbeit hinter den Kulissen, erleben tagtäglich, wie Moderatoren, Produzenten, Redakteure, Kameraleute und viele andere Mitarbeiter eine Sendung gestalten. Sie alle wissen um die Macht der Bilder und beobachten, wie grundlegend sich die Medienlandschaft seit einigen Jahren verändert. Und sie spüren zum Teil sehr deutlich, welche Auswirkungen diese Entwicklung auf das Programm, aber auch auf den eigenen Arbeitsbereich haben können. Wie sehen die Macher die Fernsehlandschaft? Welche Veränderungen stellen sie fest? Warum haben sie sich für ihren Beruf entschieden? Konnten sie ihre Träume verwirklichen? Wo sehen sie die künftigen Möglichkeiten und Grenzen des Mediums Fernsehen? Wie Zuschauer gerecht ist Fernsehen heute in ihren Augen? "Fernsehen - Traum und Wirklichkeit", darüber sprechen "Fernsehmacher" und Zuschauer live auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Zu Gast bei Susanne Conrad sind unter anderen Frank Elstner, der seit vielen Jahren erfolgreich Unterhaltungsprogramme entwickelt, produziert und zum Teil auch moderiert, und Wolf von Lojewski, Leiter und Moderator des "heute-journal" im ZDF.

  1. 04.09.1999 16.00, ZDF, Conrad und Co
  2. 06.09.1999 04.10, ZDF, Conrad und Co
HTML · CSS ·