Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Sanfte Medizin - Schwindel oder Alternative?

Siebzig Prozent aller Deutschen glauben an die Wirkung von Naturheilverfahren: Bachblüten, Akupunktur, Homöopathie und andere erfreuen sich großer Beliebtheit, selbst skurrile Methoden wie das Heilen mit Edelsteinen finden ihre Anhänger. Der klassischen Schulmedizin, so scheint es, wird zunehmend misstraut. Selbst niedergelassene Ärzte beschäftigen sich mit der "sanften Medizin" und bieten ihren Patienten das eine oder andere Verfahren aus dem Bereich der alternativen Heilmethoden an. Warum ist die sanfte Medizin so populär? Welche Erfahrungen machen Kranke damit? Ist das nur Hokuspokus? Warum hat die Schulmedizin einen so schlechten Ruf? Wann sollte man sich auf jeden Fall an einen Arzt wenden? "Sanfte Medizin - Schwindel oder echte Alternative?", das ist die Frage bei "Conrad und Co". Die Gäste: Eine Hebamme, die selbst schweren Krankheiten mit homöopathischen Mitteln zu Leibe rückt, ein Krankenpfleger, der lieber auf Nummer sicher geht und der Schulmedizin vertraut, eine Goldschmiedin, die auf die Heilkraft von Edelsteinen baut, und der Schauspieler Peter Kremer, der sich selbst von der Wirkung der Akupunktur überzeugen konnte.

  1. 23.10.1999 16.00, ZDF, Conrad und Co
  2. 25.10.1999 04.10, ZDF, Conrad und Co
HTML · CSS ·