Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Frauen ans Gewehr!

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass die Gleichbehandlung von Männern und Frauen im Berufsleben auch für die Bundeswehr gilt: Der bisher auf Sanitäts- und Musikdienst beschränkte Einsatz von Frauen muss gesetzlich erweitert werden. Dabei stellt sich nicht nur die Frage, in welchen Bereichen der Bundeswehr Frauen in Zukunft Militärdienst leisten dürfen. Auch eine neue Grundsatzdiskussion über die Wehrpflicht ist entbrannt. Die einen fordern als Konsequenz der neuen Rechte von Frauen eine Anpassung ihrer Pflichten: Wehrpflicht oder ersatzweise Zivildienst auch für Frauen. Die anderen wollen aus der Bundeswehr gleich eine Berufsarmee machen, um eine allgemeine Dienstpflicht für Frauen und Männer zu umgehen. Bröckelt die Tarnfarbe der Männerinstitution Bundeswehr? Oder werden Frauen dort lediglich jene Lücken füllen, die ihnen die Männer übrig lassen? In "Talk vor Mitternacht" diskutieren darüber: Angelika Beer, verteidigungspolitische Sprecherin von Bündnis '90/Die Grünen, Bernhard Gerts, Oberst und Bundesvorsitzender des Deutschen Bundeswehr-Verbands, Dr. Edith Niehuis, Parlamentarische Staatssekretärin und Familienrechtlerin, Dr. Franz-Uhle Wettler, Generalleutnant a. D. und Militärhistoriker.

  1. 17.01.2000 23.00, Nord3, Talk vor Mitternacht
  2. 18.01.2000 12.00, Nord3, Talk vor Mitternacht
  3. 18.01.2000 14.00, Hessen 3, Talk vor Mitternacht
  4. 18.07.2000 14.15, Hessen 3, Talk vor Mitternacht
HTML · CSS ·