Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Verhätschelt und gequält - Tiere ohne Würde?

Tierschutz ins Grundgesetz - diese Forderung ist gescheitert, an der Landesverfassung wird jetzt rumgedoktert; Tierschützer erhoffen sich davon ein Ende von Legebatterien, Massentiertransporten und unnötigen Tierversuchen. Bei kaum einem Thema kochen die Gefühle so hoch wie beim Tierschutz. Die einen kaufen Futter für ihre Katze im Feinkostladen, kleiden ihren Hund in Designerklamotten und schicken ihren Papagei zum Tierpsychologen. Andere finden Tierversuche auch für Kosmetik sinnvoll und binden ihren Hund an der Autobahnleitplanke fest, wenn er die Urlaubsfahrt stört. Die einen gehen gerne jagen, die anderen wollen die Tiere im Zoo auf freien Fuß setzen. Wie müssen wir mit Tieren umgehen? Wo beginnt die Tierquälerei? Wo sind die Grenzen der Tierliebe? Wieland Backes kommt auf den Hund im Nachtcafé und diskutiert über diese und andere Fragen mit seinen Gästen, darunter die ZDF-Nachrichtenfrau Petra Gerster.

  1. 23.06.2000 21.50, SWR, Nachtcafé
  2. 24.06.2000 09.30, SWR, Nachtcafé
HTML · CSS ·