Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

DaimlerChrysler in der Krise - Fluch der Globalisierung?

Die bekannte 3sat-Gesprächsrunde neunzehnZehn bekommt einen kompetenten und charmanten Neuzugang: Nina Ruge. Die Journalistin, durch zahlreiche Sendungen bei ZDF und 3sat einem breitem Publikum bekannt, wird von nun an regelmäßig die wöchentliche 3sat - Gesprächsrunde moderieren. Seit 1993 behauptet sich der Live-Talk neunzehnZehn mit Erfolg im großen Talkshow-Angebot - im Wechsel moderiert von Focus-Chefredakteur Helmut Markwort und dem ehemaligen ARD-Korrespondenten Gerd Ruge. An ca. 6 Terminen pro Jahr wird nun Nina Ruge das bewährte Duo ergänzen und sonntags brisante Themen mit interessanten Gästen diskutieren.

  1. 03.12.2000 19.10, 3SAT, Ruge. neunzehnZehn
  2. 04.12.2000 04.50, 3SAT, Ruge. neunzehnZehn
HTML · CSS ·