Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Verstehen statt richten: Psychisch kranke Straftäter

Das normale Leben der Verkäuferin Marion Kirchner (46) aus Leipzig endete am 13. Oktober 1992. An diesem Tag wurde ihre Tochter Susann (11) von einem Sexualstraftäter getötet und vergewaltigt. Der Mörder des Kindes, Mike Stollberg, war 48 Stunden zuvor aus der Justizvollzugsanstalt Torgau entlassen worden. "Mike Stollberg hat unser Leben zerstört", sagt Marion Kirchner. Die Mutter erlitt zwei Schlaganfälle, Anett unternahm zwei Selbstmordversuche. - Manuela Dohmen (27) aus Herzogenrath war im dritten Monat schwanger, als sie 1997 in ihrer Wohnung überfallen und vergewaltigt wurde. Der Täter, ein Patient der Rheinischen Landesklinik in Düren-Birkesdorf, mehrfach wegen Vergewaltigung und weiterer Sexualdelikte vorbestraft, befand sich auf Freigang. - Die Bevölkerung aufzuklären, rät Prof. Dr. Andreas Crome (61), Chef der Westfälischen Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie in Lengerich, wenn sich Bürger gegen forensische Kliniken in ihrer Nachbarschaft wehren.

  1. 22.01.2003 16.00, ARD, Fliege - Die Talk-Show
  2. 23.01.2003 09.00, Bayern 3, Fliege - Die Talk-Show
  3. 23.01.2003 10.00, SWR, Fliege - Die Talk-Show
  4. 24.01.2003 09.00, MDR, Fliege - Die Talk-Show
  5. 27.06.2003 10.00, SWR, Fliege - Die Talk-Show
HTML · CSS ·