Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Deutschland im Umbruch - zahlen nur "die kleinen Leute" die Zeche?

Der Kanzler kann aufatmen: Bei der Abstimmung über die Gesundheitsreform hat die Koalition eine eigene Mehrheit erreicht! Doch wieder einmal musste Gerhard Schröder offenbar mit Rücktritt drohen und das Schreckgespenst vom rot-grünen Machtverlust an die Wand malen... Für viele Linke - das zeigen die Gegenstimmen bei der SPD - sind die geplanten Einschnitte ins Sozialsystem kaum zu ertragen. Und es geht weiter: In der nächsten Woche wollen die Ministerpräsidenten Steinbrück (NRW) und Koch (Hessen) Vorschläge zum Subventionsabbau vorlegen. Auch das wird die "kleinen Leute" treffen - wie die Pläne der Herzog-Kommission, die für die Union an diesem Wochenende ihre Arbeit abschließt. Ein Wettlauf der Grausamkeiten! Geht's nur denen an den Kragen, die ohnehin schon am stärksten unter Arbeitslosigkeit und Sozialabbau leiden? Oder werden jetzt gemeinsam die Fehler einer Vergangenheit ausgebügelt, in der wir maßlos über unsere Verhältnisse gelebt haben? Darüber diskutiert SABINE CHRISTIANSEN am Sonntag mit ihren Gästen.

  1. 28.09.2003 21.45, ARD, Sabine Christiansen
  2. 29.09.2003 07.55, Nord3, Sabine Christiansen
  3. 29.09.2003 09.00, MDR, Sabine Christiansen
  4. 29.09.2003 10.00, Phönix, Sabine Christiansen
HTML · CSS ·