Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Das Kreuz mit dem Kopftuch

Religiöse Symbole - allen voran die Kopftücher muslimischer Frauen - erhitzen Europa: Sind sie Zeichen eines neuen religiösen Selbstbewusstseins, eines sozialen Zwangs - oder gar ein politisches Kampfsymbol? Sind das Kopftuch und das Kreuz der Christen überhaupt vergleichbar? Was muss, was soll der liberale Rechtsstaat im öffentlichen Raum verbieten, was zulassen? Wofür fürchtet sich unsere Gesellschaft - und wo sind die Grenzen von Religionsfreiheit und Toleranz?

  1. 17.02.2004 23.05, ORF2, Philosophicum
  2. 18.02.2004 03.20, ORF2, Philosophicum
HTML · CSS ·