Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Soziale Marktwirtschaft - Rettung oder Risiko?

Selten in der Nachkriegsgeschichte ist die soziale Marktwirtschaft in Deutschland so sehr auf dem Prüfstand gewesen wie derzeit. Die Rot-Grüne Bundesregierung muss Rekord-Haushaltsdefizite verkünden, die Agenda 2010 und die Hartz-Gesetze werden weitere tief greifende Einschnitte in die sozialen Systeme mit sich bringen. Und die anhaltende Schwäche der deutschen Wirtschaft lässt diejenigen Stimmen lauter werden, die nach zusätzlichen Einschränkungen sozialer und arbeitsrechtlicher Leistungen rufen. Zwar verteidigen alle Parteien durchweg die soziale Komponente der bundesrepublikanischen Marktwirtschaft - aber je nach Sichtweise werden mehr oder weniger heftige Korrekturen am System gefordert. Ist die Soziale Marktwirtschaft in der aktuellen Lage eher Rettung oder Risiko?

  1. 27.03.2004 22.15, Phönix, Politikgespräche auf dem Petersberg
  2. 28.03.2004 17.00, Phönix, Politikgespräche auf dem Petersberg
  3. 10.04.2004 22.15, Phönix, Politikgespräche auf dem Petersberg
  4. 11.04.2004 02.00, Phönix, Politikgespräche auf dem Petersberg
HTML · CSS ·