Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

"Die gefiederte Plage - was tun gegen Ludwigshafens Stadttauben?"

"Die gefiederte Plage - was tun gegen Ludwigshafens Stadttauben?", lautet das Thema der aktuellen Sendung von "Reiss & Leute". Denn: "So schlimm war es noch nie", sagen Geschäftsleute in der Innenstadt. Ob im Café oder vor der Verkaufsbude, überall gurrt und flattert es, hinterlassen Tauben ihren Mist. Die Stadtverwaltung, so meinen die Ladeninhaber, habe das Problem nicht im Griff. Die wiederum meldet Erfolge: Im vergangenen Jahr seien die Taubenschwärme um ein Viertel geschrumpft. Wie viele deutsche Großstädte führt Ludwigshafen den Kampf gegen das Federvieh mit Fütterungsverboten, Stahlnägeln an Fenstersimsen und per Geburtenkontrolle. Im städtischen Taubenschlag tauschen Mitarbeiter des Umweltamtes Taubeneier gegen Attrappen aus. Doch wie wirksam sind die Maßnahmen? Was sagen Tierschützer dazu? Moderatorin Beatrix Reiss diskutiert in der Ludwigshafener Innenstadt mit ihren Gästen.

  1. 01.09.2004 18.15, SWR, Reiss & Leute
  2. 02.09.2004 11.00, SWR, Reiss & Leute
  3. 06.09.2004 05.30, SWR, Reiss & Leute
HTML · CSS ·