Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Sind Politiker bei uns "unten durch"?

Aktuelle Umfragen belegen: Das Bild der Österreicher von ihren Politikern hat sich weiter verschlechtert. Nur mehr ein gutes Drittel der Bevölkerung glaubt, dass man "große Fähigkeiten" haben muss, um Abgeordnerter zu werden. Mehr Menschen als je zuvor sind an der aktuellen Innenpolitik "nicht mehr interessiert", viele halten ihre Volksvertreter für "gut bezahlt", manche auch für "zu gut"; schließlich klafft der Katalog jener Themen, die Politiker "für wichtig" erachten, von jenen, die für die Bevölkerung "von großer Wichtigkeit" sind, immer weiter auseinander. Ein "offen gesagt" über die größer werdenden Missverständnisse zwischen "oben" und "unten", über Macht, Gestaltungsmöglichkeiten und Rollenbilder.

  1. 26.09.2004 21.55, ORF2, Offen gesagt
  2. 27.09.2004 05.15, ORF2, Offen gesagt
HTML · CSS ·