Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Die geleugnete Krankheit - Ess-Störungen

"Fasten und Diäten können der Einstieg in Ess-Störungen sein", meint Dr. Ingrid Kiefer (40), Ernährungswissenschaftlerin der Uni Wien. - Ess-Störungen kommen nur in der Überfluss-Gesellschaft vor, erklärt Familientherapeutin Dr. Bärbel Wardetzki (52). - "Ich bin esssüchtig", bekennt Barbarella Jung (30) aus Merbusch. - Katja Eichbaum (33) eröffnete in Berlin ein Restaurant für Menschen mit Ess-Störungen. - "Ich habe verstanden, dass Fasten ein spirituelles Erlebnis bedeutet", meint Brigitte Appel (57) aus Landshut. - "Magersucht entsteht, wenn jemand seinen Raum im Leben nicht einnehmen will", meint der Dr. Rüdiger Dahlke (53). - "Ich war so dick, dass ich keine Hosen mehr gefunden habe. Dann litt ich an Bulimie", schildert Thorsten Reich (29) aus Plettenberg.

  1. 01.03.2005 16.00, ARD, Fliege - Die Talk-Show
  2. 02.03.2005 02.20, ARD, Fliege - Die Talk-Show
  3. 02.03.2005 10.15, Bayern 3, Fliege - Die Talk-Show
  4. 03.03.2005 09.00, MDR, Fliege - Die Talk-Show
HTML · CSS ·