Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Die Liebesbriefe meiner Eltern

Der berühmte Flugpionier Charles Lindbergh hat mit der Münchner Hutmacherin Brigitte Hesshaimer drei uneheliche Kinder. Ihr schrieb der US-Nationalheld etwa 140 Briefe. Bei "Fliege" sprechen seine Söhne Dyrk (44) und David Hesshaimer (38) sowie Autor Rudolf Schröck (56) über "Das Doppelleben des Charles A. Lindbergh". - Die Liebesbriefe, die Arnold Groß und die Norwegerin Ragnhild einander schrieben, wurden von den Müttern des Paares abgefangen. "Was die Mütter angestellt haben, ist verheerend", erklärt Klaus Groß (52) aus Wiesbaden. Margot Bohl (65) aus München hat von ihren Eltern nur zwei Liebesbriefe geerbt.

  1. 14.06.2005 15.00, ARD, Fliege - Die Talk-Show
  2. 14.06.2005 17.15, Eins Plus, Fliege - Die Talk-Show
  3. 15.06.2005 02.40, ARD, Fliege - Die Talk-Show
  4. 15.06.2005 10.15, Bayern 3, Fliege - Die Talk-Show
  5. 16.06.2005 09.00, MDR, Fliege - Die Talk-Show
  6. 04.07.2005 09.30, SWR, Fliege - Die Talk-Show
HTML · CSS ·