Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Tatort Fußgängerzone

"Können Sie mir bitte eine Ein-Euro-Münze wechseln?" Ex- Rechtspfleger Fritz Dieter Siggelkow (71) aus Bad Münster Eifel fiel auf einen freundlichen Trickdieb herein. - "Warum passiert das eigentlich immer mir?" Die rüstige Rentnerin Ingeborg Wiedemann (84) aus Leipzig wurde schon fünfmal überfallen und beklaut. - "Zwei jeweils 50 Kilo schwere Rottweiler rissen mich zu Boden und bissen mich," berichtet die 45 Kilo zarte Sabine Erfurth (56) aus Mühlhausen (Thüringen). - Christin Dechenthin (15) aus Hildesheim alarmierte am Rosenmontag 2004 die Polizei, als er Webdesigner Mario Miesel (37) mit einem Messer im Bauch erblickte. "Ohne ihn wäre ich heute nicht mehr," sagt das Messer-Opfer, das nach zwei Notoperationen überlebte. - "Ich wurde 60. Auf dem Weg zu meiner Geburtstagsfeier wollten Jugendliche mir die Handtasche mit 2.000 Euro entreißen," erzählt Brunhild Schwarzer aus Bergedorf bei Hamburg. - "Wer selbstbewusst wirkt, trifft seltener auf Verbrecher," erklärt Kriminalbeamtin Edith Grandisch (55) aus Bonn. - Weiterer Gast: Zauberer und Straßenkünstler "Mekks" alias Rudolf Beeg (38) aus Bremen.

  1. 01.09.2005 15.00, ARD, Fliege - Die Talk-Show
  2. 01.09.2005 17.15, Eins Plus, Fliege - Die Talk-Show
  3. 02.12.2005 09.30, MDR, Fliege - Die Talk-Show
HTML · CSS ·