Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Du sollst den Mann ehren! Kehrt das Patriarchat zurück?

Howard und Wayne Carpendale: "Ich bin ein harmloser Macho", gesteht der in den USA lebende Entertainer. Die Emanzipation habe das Selbstbewusstsein vieler Männer angeknackst. Sein 29-jähriger Sohn Wayne (Schauspieler in "Sturm der Liebe") fegt zurzeit höchst erfolgreich in der Tanzshow "Let´s dance" über das Parkett. Christian Nürnberger: Nach der Geburt des ersten Kindes vor 16 Jahren wurde der Ehemann von TV-Moderatorin Petra Gerster überzeugter Hausmann. "Seitdem ich weiß, was Frauen und Mütter leisten, bin ich Feminist", sagt der Bestsellerautor ("Der Erziehungsnotstand"). Norbert Bolz: Der Berliner Medienprofessor und "Anwalt der vom Feminismus gepeinigten Männer" (taz) beklagt den Niedergang der Familie und die Selbstverwirklichung der "Karrierefrauen". "Den Preis für die Emanzipation der Frauen zahlen die Kinder", so der Vater von vier Kindern. Auch die Männer litten unter der "schönen neuen Frauenwelt". Marie Theres Kroetz Relin: Die Schauspielerin, Noch-Ehefrau von Franz Xaver Kroetz und dreifache Mutter sagt: "Wir leben immer noch im Patriarchat. Die Emanzipation ist noch längst nicht zu Ende."

  1. 23.05.2006 22.45, ARD, Menschen bei Maischberger
  2. 24.05.2006 09.35, MDR, Menschen bei Maischberger
  3. 28.05.2006 00.15, 3SAT, Menschen bei Maischberger
HTML · CSS ·