Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Randale, prügeln, "ballern" - was tun gegen Gewalt?

Der Amoklauf von Emsdetten und die offenbar verhinderte Bluttat an einer Schule in Berlin schockieren ganz Deutschland. Erneut ist eine Debatte über so genannte "Killerspiele" und die Verrohung der Gesellschaft entfacht. Dabei wird Gewalt in Deutschland auch jenseits solcher Ereignisse immer mehr zum Alltagsphänomen. Jedes Wochenende eskalieren auf Fußballplätzen scheinbar harmlose Streitereien, in Großstädten schlagen Behörden angesichts wachsender Gewalt-Kriminalität Alarm, viele Menschen fühlen sich nicht sicher. Wie gefährlich ist diese Entwicklung? Wo liegen ihre Ursachen? Welche Rolle spielen Medien, Actionfilme und Computerspiele wirklich? Darüber diskutiert Sabine Christiansen mit ihren Gästen.

  1. 26.11.2006 21.45, ARD, Sabine Christiansen
  2. 27.11.2006 06.30, Nord3, Sabine Christiansen
  3. 27.11.2006 09.35, MDR, Sabine Christiansen
  4. 27.11.2006 10.00, Phönix, Sabine Christiansen
  5. 27.11.2006 12.00, RBB, Sabine Christiansen
  6. 27.11.2006 21.03, Eins Extra, Sabine Christiansen
HTML · CSS ·