Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Hauptsache billig: Neue Jobs um jeden Preis?

Deutsche reich wie nie zuvor! Hochstimmung im Mittelstand! Trendwende am Bau! Nur ein paar Schlagzeilen der Woche. Doch bei vielen Bürgern kommt vom Aufschwung nichts an. Ältere, Ungelernte und andere ?Problemgruppen? gelten am Arbeitsmarkt weiter als schwer vermittelbar. Und immer mehr Menschen sind trotz Arbeit arm, verdienen nicht genug, um ihr Leben selbst zu finanzieren. Ist das eines reichen Landes wie Deutschland würdig? Die Politik will nun mit Mindest-, Kombilöhnen und einem "Dritten Arbeitsmarkt" gegensteuern. Aber kann der Staat Arbeit schaffen? Wer sonst sorgt für neue Jobs und faire Löhne, auch und gerade für die "Problemgruppen"? Darüber diskutiert SABINE CHRISTIANSEN mit ihren Gästen.

  1. 15.01.2007 10.00, Phönix, Sabine Christiansen
  2. 16.01.2007 07.15, Eins Extra, Sabine Christiansen
HTML · CSS ·