Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Arm und reich - Gesellschaft in der Zerreißprobe

Lassen wir die Champagnerkorken knallen, denn uns Deutschen geht's prima wie lange nicht mehr! Die Wirtschaft brummt, die Börse winkt mit fetten Gewinnen und unser Privatvermögen ist nur noch in Billionen zu messen. Wäre da nicht ein kleiner Schönheitsfehler: Die Hälfte des Volksvermögens teilen nur 10% der Deutschen unter sich auf, während fast sieben Millionen Menschen auf Hartz IV angewiesen sind. Die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auseinander. Und während die Einen in purem Luxus schwelgen, haben viele Andere nicht einmal mehr die Chance auf Arbeit, auf ein geregeltes Einkommen. Steht unsere Gesellschaft vor der Zerreißprobe? Hat das Soziale in unserer Marktwirtschaft ausgedient? Zählt nur noch das Recht des Stärkeren oder des Privilegierten? Wieland Backes unterhält sich mit seinen Gästen zum Thema: "Arm und Reich - Gesellschaft in der Zerreißprobe", am Freitag, den 23. Februar 2007 im SWR Fernsehen.

  1. 23.02.2007 22.00, SWR, Nachtcafé
  2. 24.02.2007 08.50, SWR, Nachtcafé
  3. 28.02.2007 13.00, SWR, Nachtcafé
  4. 14.06.2007 10.15, 3SAT, Nachtcafé
HTML · CSS ·