Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Schlechte Noten für die Schule?

Mangelhaft, 5, Setzen! Ob PISA-Studie oder UNO-Bildungsbericht, die deutschen Schulen werden derzeit mit schlechten Zensuren abgestraft. In einem Land, das Geistesgrößen wie Goethe und Einstein hervorbrachte, ist der Bildungsnotstand ausgebrochen, die Mängelliste erscheint endlos: Ungenügende Wissensvermittlung, schlecht ausgebildete Lehrer und unmotivierte Schüler, ein undurchlässiges Schulsystem, geringe Bildungs- und Aufstiegschancen für Kinder aus ärmeren Schichten oder aus Migrantenfamilien. Wer es sich leisten kann hat schon längst den staatlichen den Rücken gekehrt und schickt seine Zöglinge auf eine private Schule. Wie kann Schule wieder interessant, wissensvermittelnd und sozial orientiert gestaltet werden? Benötigen unsere Bildungseinrichtungen mehr Autonomie? Oder liegt die Lösung gar in einer umfassenden Privatisierung? Wieland Backes unterhält sich mit seinen Gästen zum Thema: "Schlechte Noten für die Schule?", am Freitag, den 29. Juni 2007 im SWR Fernsehen.

  1. 29.06.2007 22.00, SWR, Nachtcafé
  2. 30.06.2007 08.50, SWR, Nachtcafé
  3. 05.07.2007 13.00, SWR, Nachtcafé
HTML · CSS ·