Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Alles Bio - Alles Schwindel?

Bio ist Alltag. Schon lange haben Bioprodukte ihren Siegeszug vom teuren Naturkostladen zu den nationalen Discounter angetreten. Dabei steht das Etikett Bio vor allem für Qualität. Eine Studie der Stiftung Warentest bezweifelt dies. Zwischen herkömmlichen Nahrungsmitteln und Bioprodukten ließen sich kaum Unterschiede erkennen. Bio - eine Strategie zur Imageverbesserung oder qualitative Nahrung ? Am Welternährungstag diskutiert Anke Plättner in der PHOENIX Runde mit Vera Kaftan (Stiftung Warentest), Felix Prinz zu Löwenstein (Bund ökologischer Lebensmittelwirtschaft), Markus Groll (Autor des Buches "Die 50 größten Bio-Lügen) und Heinrich Graf von Bassewitz (Deutscher Bauernverband).

  1. 16.10.2007 22.15, Phönix, Phoenix Runde
  2. 17.10.2007 00.00, Phönix, Phoenix Runde
  3. 17.10.2007 09.15, Phönix, Phoenix Runde
HTML · CSS ·