Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Nokia & Co. - Arbeitsplatzkiller Globalisierung?

Nach BenQ, Siemens und Opel zieht jetzt Nokia in ein anderes, sprich: billigeres Land. In den Chefetagen wird knallhart kalkuliert - die Menschen als Arbeitnehmer bleiben auf der Strecke. Nun kommt auch noch die weltweite Finanzkrise hinzu. Ist das der Preis, den wir für die Globalisierung zahlen müssen? Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX Runde u.a. mit Laurenz Meyer, CDU (wirtschaftspolitischer Sprecher), Richard Kiessler, Chefkorrespondent der WAZ-Gruppe.

  1. 23.01.2008 22.15, Phönix, Phoenix Runde
  2. 24.01.2008 00.00, Phönix, Phoenix Runde
HTML · CSS ·