Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Berliner für Volksentscheid: Kippt Tempelhof-Schließung?

Es wird der erste Volksentscheid in der Geschichte Berlins. Fast 180.000 Berlinerinnen und Berliner haben sich für den Erhalt des Flughafens Tempelhof ausgesprochen, darunter Prominente wie Helmut Schmidt oder Richard von Weizsäcker. Der Streit um die Schließung ist damit neu entfacht, doch der Berliner Senat gibt sich unbeeindruckt. An der Entscheidung zur Tempelhof-Schließung wird nicht gerüttelt. Nun schauen alle mit Spannung auf den Ausgang des Volksentscheids, der wahrscheinlich im April kommt. Wollen die Berliner Tempelhof als Flughafen erhalten? Muss Klaus Wowereit doch klein bei geben? Hat Tempelhof als City-Flughafen wirtschaftlich vielleicht eine Chance?

  1. 12.02.2008 21.00, RBB, Klipp und klar
  2. 13.02.2008 05.30, Eins Extra, Klipp und klar
  3. 13.02.2008 09.30, RBB, Klipp und klar
  4. 15.02.2008 21.02, Eins Extra, Klipp und klar
HTML · CSS ·