Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Hört die Signale ... - Die Linke auf dem Vormarsch

Die Linke steigt in der Wählergunst. Das zeigen die Ergebnisse der vergangenen drei Landtagswahlen. Noch nicht mal ein Jahr nach ihrer Gründung sind die Linken bereits in zehn Landtagen vertreten und stellen die viertstärkste Fraktion im Bundestag. Wurde sie anfangs von den anderen Parteien geächtet, so schließen nun Teile der SPD-Spitze eine Zusammenarbeit mit den Linken nicht mehr kategorisch aus - was parteiintern für reichlich Streit sorgt. Nicht nur die Union, sondern auch der konservative Seeheimer Kreis der SPD wirft Parteichef Kurt Beck "Wortbruch" am Wähler vor. Warum etabliert sich die Linkspartei im ganzen Land? Sind sie glaubwürdiger? Welche Auswirkung hat ihr Erfolg auf künftige Koalitionen? Wie ist die Hinwendung der SPD zu den Linken zu werten? Gaby Dietzen diskutiert in der PHOENIX Runde mit Johannes Kahrs (SPD, Vorsitzender Seeheimer Kreis), Dietmar Bartsch (Die Linke, Bundesgeschäftsführer), Stefanie Wahl (Institut für Wirtschaft und Gesellschaft, Bonn) und Friedrich Thelen (freier Journalist).

  1. 28.02.2008 22.15, Phönix, Phoenix Runde
  2. 29.02.2008 00.00, Phönix, Phoenix Runde
  3. 29.02.2008 09.15, Phönix, Phoenix Runde
HTML · CSS ·