Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Alt werden wir später... - Ist Deutschland für die alternde Gesellschaft gerüstet?

Die Deutschen werden immer älter. Bis zum Jahr 2040 werden rund 40 Prozent der Bundesbürger mindestens 60 Jahre alt sein. Das hat Folgen für unsere Gesellschaft. Noch geht es den 20 Millionen Rentnern hierzulande gut. Doch Generationengerechtigkeit scheint heute schon für viele Junge Utopie. Ist Deutschland auf die Herausforderungen des demografischen Wandels vorbereitet? Heißt es in Zukunft jung gegen alt oder gemeinsam auf neuen Wegen? Werden die Parteien ihre Politik an den Senioren ausrichten? Oder müssen wir uns entscheiden, eher die Kinder zu fördern? Darüber diskutiert der Presseclub zum Auftakt der ARD Themenwoche "Mehr Zeit zu leben"

  1. 20.04.2008 12.03, ARD, Presseclub
  2. 20.04.2008 12.03, Phönix, Presseclub
  3. 20.04.2008 13.15, Eins Extra, Presseclub
  4. 20.04.2008 21.15, Eins Extra, Presseclub
  5. 21.04.2008 07.15, Phönix, Presseclub
HTML · CSS ·