Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Volksentscheid - Was wird aus Tempelhof?

Berlins erster Volksentscheid steht vor der Tür. Am 27.04. sind rund 2,4 Millionen Berliner aufgerufen, über die Zukunft des Flughafens Tempelhof zu entscheiden. Soll der Flugbetrieb aufrechterhalten werden oder soll der Flughafen Tempelhof, wie geplant, schließen? In der 90minütigen ?KLIPP und KLAR ? Sondersendung? diskutiert erstmalig die Interessengemeinschaft City-Airport Tempelhof e.V. (ICAT) als Initiator des Volksentscheids ?Tempelhof bleibt Verkehrsflughafen!? mit der Senatorin für Stadtentwicklung Ingeborg Junge-Reyer und dem brandenburgischen Minister für Infrastruktur und Raumordnung Reinhold Dellmann live im rbb-Fernsehen und auf radioBerlin 88,8. Darüber hinaus werden sich die Fraktionsvorsitzenden des Berliner Abgeordnetenhauses den Fragen des Publikums stellen. Hat Tempelhof als City-Flughafen wirtschaftlich eine Chance? Ist durch die Offenhaltung Tempelhofs der Großflughafen Berlin-Brandenburg International (BBI) in Schönefeld gefährdet? Welche Bedeutung hat der erste Berliner Volksentscheid am 27. April für die Zukunft Tempelhofs?

  1. 22.04.2008 20.15, RBB, Klipp und klar
  2. 23.04.2008 09.30, RBB, Klipp und klar
  3. 26.04.2008 03.00, Eins Extra, Klipp und klar
HTML · CSS ·