Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Teure Lebensmittel - Wenn Essen zum Luxus wird

Erst die Energiepreise und jetzt auch noch die Lebensmittel. Viele Kunden müssen den Euro zweimal umdrehen, bevor sie ins Regal greifen, denn Einkaufen wird für viele Menschen zum Luxustrip. Da überrascht die Nachricht der Discounter, dass die Milch wieder billiger werden soll. Für die Kunden bleiben die Gründe für diese Preispolitik schwer nachvollziehbar. Wer ist für die steigenden Preise verantwortlich? Eine Mischung aus steigender weltweiter Nachfrage, Bio-Sprit, Spekulationen an der Börse? Scheinargumente, behaupten Verbraucherschützer. Sie wittern unangemessene Preiserhöhungen aus reiner Profitgier. Bei den Bauern scheint jedenfalls nichts anzukommen. Sie drohen Aldi, Lidl und anderen Discountern mit einem Lieferstreik, falls die Milchpreise fallen. Wer ist Schuld an den hohen Lebensmittelpreisen? Schraubt sich die Preisspirale in Zukunft noch schneller nach oben? Wäre grüne Gentechnik eine Möglichkeit, mehr und damit günstiger zu produzieren? Gerald Meyer und Sandra Hochleitner diskutieren auf dem Spargelhof in Klaistow mit Verantwortlichen und Verbrauchern.

  1. 06.05.2008 21.00, RBB, Klipp und klar spezial
  2. 07.05.2008 05.30, Eins Extra, Klipp und klar spezial
  3. 07.05.2008 09.30, RBB, Klipp und klar spezial
  4. 09.05.2008 21.02, Eins Extra, Klipp und klar spezial
HTML · CSS ·