Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Arbeit am Bauernhof - Betriebshelferin Barbara Moser springt ein, wenn Not am Mann ist

Die Operette "Im weißen Rössl" ist knapp 80 Jahre alt und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Die Figur der Rösslwirtin Josepha Vogelhuber, die sich über mehrere Umwege in ihren Zahlkellner Leopold verliebt, war schon für viele Schauspielerinnen eine besondere Herausforderung. Waltraut Haas war die "Original-Rösslwirtin" an der Seite ihres Zahlkellners Peter Alexander im Film aus dem Jahr 1960 und spielte die Rolle mehr als 500-mal auf der Bühne. Eva Maria Marold schlüpfte in den Kammerspielen in die Rolle der reschen Wirtin, und diesen Sommer ist Zabine Kapfinger an der Seite von Rainhard Fendrich bei den Seefestspielen in Mörbisch als Rösslwirtin zu sehen. Was macht die Faszination des "Weißen Rössls" und seiner reschen Wirtin aus? Drei starke Frauen, eine Rolle - das Treffen der drei Rösslwirtinnen bei Barbara Stöckl.

  1. 17.05.2008 16.00, ORF2, Stöckl am Samstag
  2. 18.05.2008 05.15, ORF2, Stöckl am Samstag
  3. 20.05.2008 10.15, 3SAT, Stöckl am Samstag
HTML · CSS ·