Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Der Staat saniert, die Bank verspielt's - Der Bürger zahlt's

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück stimmt die Deutschen auf die Auswirkungen der Bankenpleiten ein: "Die Welt wird nicht wieder so werden wie vor der Krise." Die Vertreter des eisernen Sparkurses wie Steinbrück und Berlin Finanzsenator Thilo Sarrazin müssen für verzockte Milliarden tiefer in die eigene Haushaltskasse greifen und damit auch in die Taschen der Bürger. Andererseits gibt es keine Entlastungen, obwohl die Preisschrauben für Energie und Lebensmittel weiter anziehen. Das ifo Institut für Wirtschaftsforschung warnt bereits vor dem wirtschaftlichen Abschwung. Welche Auswirkungen hat die Finanzkrise? Sollte der Staat jetzt Konjunkturprogramme anrollen? Müssen die Bürger steuerlich entlastet werden?

  1. 30.09.2008 21.00, RBB, Klipp & klar
  2. 01.10.2008 09.30, RBB, Klipp & klar
  3. 03.10.2008 04.25, RBB, Klipp & klar
  4. 03.10.2008 21.02, Eins Extra, Klipp & klar
  5. 04.10.2008 03.00, Eins Extra, Klipp & klar
HTML · CSS ·