Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

In guten wie in schlechten Tagen?

In guten wie in schlechten Tagen zusammenhalten, füreinander da sein, auch einen steinigen Weg gemeinsam gehen - an dieses partnerschaftliche Treueversprechen halten sich heute immer weniger: Ein Blick auf die Scheidungszahlen spricht Bände. Am Anfang der Liebe stehen noch rote Rosen vor der Tür, doch kaum ist die rosarote Brille abgelegt, ziehen die erste dunklen Wolken am Beziehungs-Horizont auf. Drum prüfe, wer sich ewig bindet - diese Weisheit gilt nicht nur für das Auslaufmodell Ehe. Beziehungsprüfungen liefert das Leben meist unverhofft und treffen das Paar völlig unvorbereitet. Sei es, der Partner wird schwer krank, geht fremd oder verliert seinen Job. Aber auch vermeintlich "gute Tage" können zur Belastungsprobe werden, wenn plötzlicher Reichtum oder auch die Geburt eines Kindes die Interessen der Partner völlig verschieben. Wie überlebt die Liebe? Wird heutzutage eine Beziehung viel zu schnell aufgegeben? Oder ist die Einstellung "bis dass der Tod Euch scheidet" einfach nicht mehr zeitgemäß? Gibt es überhaupt eine Beziehung ohne Verfallsdatum?

  1. 09.01.2009 22.00, SWR, Nachtcafé
  2. 10.01.2009 12.20, SWR, Nachtcafé
  3. 02.04.2009 10.15, 3SAT, Nachtcafé
  4. 12.02.2010 22.00, SWR, Nachtcafé
  5. 13.02.2010 12.20, SWR, Nachtcafé
  6. 16.02.2010 21.45, Eins Plus, Nachtcafé
  7. 18.02.2010 13.45, Eins Plus, Nachtcafé
  8. 19.02.2010 10.45, Eins Plus, Nachtcafé
  9. 20.02.2010 06.45, Eins Plus, Nachtcafé
  10. 21.02.2010 03.45, Eins Plus, Nachtcafé
  11. 22.02.2010 00.45, Eins Plus, Nachtcafé
HTML · CSS ·