Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Denn sie wissen nicht, was sie tun - Der Papst in der Kritik

Bonn (ots) - "Beten Sie für den Papst und seinen Stab", fordert Radio Vatikan in bemerkenswerter Offenheit. Papst Benedikt XVI. steht international und auch innerkirchlich unter Druck. Erst der Gnadenerweis für einen Holocaust-Leugner, dann die Ernennung eines umstrittenen Konservativen zum Weihbischof. Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert vom Papst eine Klarstellung. Ist Papst Benedikt XVI. einfach schlecht beraten? Wohin treibt die katholische Kirche?

  1. 05.02.2009 22.15, Phönix, Phoenix Runde
  2. 06.02.2009 00.00, Phönix, Phoenix Runde
  3. 06.02.2009 09.15, Phönix, Phoenix Runde
HTML · CSS ·