Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Prügeln, Schießen, Amoklaufen - Was tun gegen immer mehr Gewalt?

Die Diskussion über Gewalt an Schulen und die zunehmende Verrohung im Verhalten von Jugendlichen ist nicht neu. Durch den Amoklauf eines 17-jährigen Schülers im baden-württembergischen Winnenden hat sie jedoch dramatisch an Aktualität gewonnen. Die Fälle brutaler Gewalt von jungen Menschen haben in jüngster merklich zugenommen. Oder ist das nur die subjektive Wahrnehmung einer immer hysterischer werdenden Medienberichterstattung? Nehmen Zahl und Schwere der Gewalttaten tatsächlich zu? Oder bieten Extremfälle wie in Erfurt und in Winnenden nur die willkommene Gelegenheit, um schärfere Gesetze – etwa beim Waffenkauf und -besitz – durchzudrücken? Wie weit gehen familiäre, schulische und gesellschaftliche Verantwortung? Prügeln, Schießen, Amoklaufen - Was tun gegen immer mehr Gewalt?

  1. 30.03.2009 22.15, Phönix, Unter den Linden
  2. 31.03.2009 00.00, Phönix, Unter den Linden
  3. 31.03.2009 09.15, Phönix, Unter den Linden
HTML · CSS ·