Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Deutschland im Krieg - Raus aus Afghanistan?

3500 Bundeswehrsoldaten sind seit fast drei Jahren im Einsatz am Hindukusch. Doch vom Frieden ist Afghanistan noch immer weit entfernt. „Die Lage wird immer gefährlicher“, sagt US-Präsident Barack Obama. Auf der Afghanistan-Konferenz in Den Haag plädiert er deshalb für die Entsendung weiterer Truppen. „Doch schon Briten und Russen haben die Erfahrung gemacht“, so Peter Scholl-Latour, „in Afghanistan gewinnt man keinen Krieg.“ Also besser raus aus Afghanistan? Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX Runde mit Peter Scholl-Latour (Publizist), Khazan Gul (baut Schulen in Afghanistan), Gert Weisskirchen, (außenpolitischer Sprecher SPD-Fraktion, MdB) und Prof. Christian Hacke (Zeithistoriker).

  1. 01.04.2009 22.15, Phönix, Phoenix Runde
  2. 02.04.2009 00.00, Phönix, Phoenix Runde
  3. 02.04.2009 09.15, Phönix, Phoenix Runde
HTML · CSS ·