Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Wenn alte Wunden aufbrechen - Versöhnung mit den Eltern

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden. Die Wunden, die jedoch in Eltern-Kind-Beziehungen entstehen, sind meist sehr tief und heilen nur oberflächlich. Im Laufe des Lebens brechen sie immer wieder auf. Spätestens dann ist es an der Zeit, sich damit auseinanderzusetzen. Über die unterschiedlichen Wege der Versöhnung spricht Barbara Stöckl mit Experten und Menschen, die mit ihren Eltern Frieden geschlossen haben.

  1. 23.05.2009 16.00, ORF2, Stöckl am Samstag
  2. 24.05.2009 05.05, ORF2, Stöckl am Samstag
  3. 26.05.2009 10.15, 3SAT, Stöckl am Samstag
HTML · CSS ·