Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Schlaflose Nächte

Elisabeth Stenmans adoptierte 32 Kinder Elisabeth Stenmans hat zwei leibliche Kinder und dazu 32 Kinder aus Ländern wie Brasilien, Äthiopien und Rumänien adoptiert. Viele von Stenmans Kindern wurden durch Krankheit, Behinderung oder Gewalt in ihrer Heimat ausgegrenzt. Im nordrhein-westfälischen Euskirchen haben die Kinder ein neues und gutes Zuhause gefunden. Gemeinsam lebt die Familie dort verteilt auf 50 Zimmer. Bei Markus Lanz erzählt Elisabeth Stenmans gemeinsam mit ihren Kindern, wie der Alltag der Großfamilie funktioniert. Außerdem spricht die Unternehmertochter über ihre Beweggründe für 32 Adoptionen. Schlaflose Nächte Im Schlaf regeneriert sich der Körper, man erholt sich für den neuen Tag. Doch was tun, wenn man einfach nicht einschlafen kann und auch Schäfchenzählen nicht hilft? 42 Prozent der Deutschen sind mit ihrem Schlaf unzufrieden. Die Ein- und Durchschlafstörung zählt dabei zu den häufigsten Schlafstörungen. Bei Markus Lanz verrät der renommierte Schlafforscher Prof. Dr. Jürgen Zulley erfolgreiche Therapiemethoden für einen gesunden Schlaf und beantwortet die Fragen der Zuschauer. Außerdem zu Gast: Nancy Stazzone. Die 20-jährige Studentin ist seit vielen Jahren Schlafwandlerin. Der tragische Tod eines Frühchens Swantje und Marcus Reichl erleben den Horror ihres Lebens. Aufgrund von Komplikationen bei der Geburt, stirbt ihr eigentlich gesundes Kind Tony wenige Tage nachdem es zu früh auf die Welt kam. Bei Markus Lanz spricht das junge Ehepaar offen über den tragischen Tod ihres Sohnes.

  1. 18.08.2009 23.15, ZDF, Markus Lanz
  2. 20.08.2009 01.15, ZDF, Markus Lanz
HTML · CSS ·