Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Warum die Union wählen?

Sie ist zurzeit die beste Partie auf dem "politischen Heiratsmarkt": Stabil und umworben wie selten. Die Union könnte (fast) alles mit (fast) allen - nach der Wahl. Doch vorher, jetzt, da alle anderen immer bunter werden und immer lauter, da sie balzen und schaukämpfen was das Zeug hält, hört und sieht man wenig von der Dame Union. Manche sagen, sie ducke sich weg im Wahlkampf.Fast als wolle sie die Beliebtheits- blase nicht durch zu viel reales Handeln gefährden. Traut sie der eigenen Substanz am Ende selber nicht? Warum sollten ihr aber dann die Wähler trauen?

  1. 19.08.2009 18.00, Phönix, Illner intensiv
HTML · CSS ·