Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Wahl 09 - Energiepolitik: Spaltet das Atom die Gesellschaft?

Es ist Wahlkampf und plötzlich ist die Atomkraft wieder ein Thema. Zwischenfälle in Kernkraftwerken, die zurückhaltende Informationspolitik der AKW-Betreiber und die weitgehend ungeklärte Frage nach der Endlagerung von Atommüll bringen am Wochenende wahrscheinlich mehrere tausend Demonstranten zu einer Protestaktion in Berlin zusammen. Sie alle wollen die Politik für "ihr" Thema, den Atomausstieg, sensibilisieren. Aber wie interessiert sind Politiker und Bevölkerung tatsächlich? Spielt die "Atom-Frage" tatsächlich eine größere Rolle oder ist das Thema - mangels Alternativen - nur durch den bisher schleppend verlaufenden Wahlkampf so hoch gekocht?

  1. 07.09.2009 22.15, Phönix, Unter den Linden
  2. 08.09.2009 00.00, Phönix, Unter den Linden
  3. 08.09.2009 09.15, Phönix, Unter den Linden
HTML · CSS ·