Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

"Nix verstehen" - Deutsch ins Grundgesetz?

In Deutschland spricht man deutsch. Aber das scheint nicht selbstverständlich. Politiker von Union und FDP wollen das Grundgesetz ändern. Am Mittwoch wird abschließend beraten, ob die deutsche Sprache und Kultur in die Verfassung aufgenommen werden sollen. Dies zu einer Zeit, in der Thilo Sarrazins umstrittene Äußerungen über "Araber und Türken" für intensive Diskussionen gesorgt haben. Vertreter der Migrantenorganisationen kritisieren den Grundgesetz-Vorstoß. Statt dessen solle als Zeichen der Toleranz ein muslimischer Feiertag für alle Schülerinnen und Schüler eingeführt werden. Muss die deutsche Sprache geschützt werden? Will die schwarz-gelbe Koalition eine Leitkultur per Verfassung? Sind die Deutschen zu tolerant? Justus Kliss diskutiert live mit folgenden Gästen: Wolfgang Bosbach, CDU, Stellv. Fraktionsvorsitzender im Bundestag Veronika Fischer, Sängerin Serap Cileli, Autorin und Islamkritikerin Berin Arukaslan, Sprecherin Türkischer Bund Berlin-Brandenburg

  1. 20.10.2009 21.00, RBB, Klipp & Klar
  2. 21.10.2009 05.30, Eins Extra, Klipp & Klar
  3. 21.10.2009 11.15, RBB, Klipp & Klar
  4. 23.10.2009 21.02, Eins Extra, Klipp & Klar
  5. 24.10.2009 03.05, Eins Extra, Klipp & Klar
HTML · CSS ·