Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Obama ruft! Mehr Soldaten, mehr Krieg?

"Obama ruft! Mehr Soldaten, mehr Krieg?" lautet das Thema bei ANNE WILL am Sonntag, 6. Dezember 2009, um 21.45 Uhr im Ersten. Laut aktuellem ARD-Deutschlandtrend sind mittlerweile 69 Prozent der Bundesbürger für einen schnellen Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan. Trotzdem hat der Bundestag in dieser Woche die Verlängerung des Einsatzes innerhalb der internationalen Schutztruppe ISAF beschlossen. US-Präsident Obama schickt 30.000 zusätzliche Soldaten nach Afghanistan und wünscht sich auch von den Verbündeten eine weitere Aufstockung der Truppen. Überschattet wird die Debatte weiter von der "Kunduz-Affäre", anlässlich derer drei Viertel der befragten Bundesbürger sagen, dass sie kein Vertrauen in die Informationspolitik der Bundesregierung haben. Wie transparent wird die deutsche Öffentlichkeit über die Entwicklungen in Afghanistan informiert? Wie soll es mit dem umstrittenen Einsatz der Bundeswehr weitergehen? Und ist aus dem künftigen Friedensnobelpreisträger Obama mittlerweile ein "Kriegs-Präsident" geworden? Hierzu werden am 6. Dezember bei Anne Will zu Gast sein: Harald Kujat, ehemaliger Generalinspekteur der Bundeswehr Wolfgang Gerhardt, Mitglied des Bundestages Hans-Christian Ströbele (B90/Die Grünen), Mitglied des Bundestages Roger Willemsen, Publizist Susanne Koelbl, Journalistin Karim Popal, Rechtsanwalt, vertritt 78 afghanische Opfer-Familien

  1. 06.12.2009 21.45, ARD, Anne Will
  2. 07.12.2009 03.45, ARD, Anne Will
  3. 07.12.2009 05.50, Nord3, Anne Will
  4. 07.12.2009 09.50, MDR, Anne Will
  5. 07.12.2009 20.15, Eins Extra, Anne Will
HTML · CSS ·