Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Nationaldroge Alkohol - Die Österreicher im Adventrausch?

Hochsaison für kollektives Punschtrinken. Das gemeinschaftliche Trinken am Punschstand - ob für den Weltfrieden oder für Geselligkeit - ist im Advent gesellschaftliches Muss. Bei zahllosen Feiern wird abends dann noch ganz unbesinnlich über den Durst getrunken. Die Exzesse erreichen vor Weihnachten ihren Höhepunkt. Wein als Genussmittel für Hedonisten und Symbol der Yuppiegesellschaft ist das andere Gesicht des Alkohols in Österreich. Politiker, Kreative, Künstler waren und sind bekennende Genusstrinker. Wein und Bier sind mit der österreichischen Identität fest verwurzelt. Doch wo ist die Grenze? Wie lange ist Alkohol marketingumworbenes Genussmittel, wann wird der Umgang damit gefährlich - und wo beginnen Exzess und Sucht? Wie sehr ist der Alkoholgenuss mit der österreichischen Identität verbunden, prägt Trinken unseren Alltag? Und sind wir ein Land von potentiellen Alkoholikern?

  1. 09.12.2009 23.05, ORF2, Club 2
  2. 11.12.2009 04.20, 3SAT, Club 2
HTML · CSS ·