Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Agenda 2010 - Das Ende des Sozialstaats?

Seit fünf Jahren lebt Deutschland mit Hartz IV. Das große Sozialprojekt, von der rot- grünen Bundesregierung eingeführt, beherrschte von Anfang an die Schlagzeilen. Mit der Zusammenlegung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe sollte die Langzeitarbeitslosigkeit bekämpft werden. Doch auch fünf Jahre nach Inkrafttreten des letzten Arbeitsmarktpakets bleibt die Agenda, vor allem aber Hartz IV, umstritten. Hat die Agenda 2010 den Arbeitsmarkt wettbewerbsfähiger gemacht oder ist sie das Ende des Sozialstaats?

  1. 12.01.2010 22.15, Phönix, Phoenix Runde
  2. 13.01.2010 00.00, Phönix, Phoenix Runde
HTML · CSS ·